Re: KW-Simmerring-mit oder ohne ÍL montieren?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.hpn.de ]

Abgeschickt von Daniel Dicke am 21 Dezember, 2002 um 16:41:28

Antwort auf: KW-Simmerring-mit oder ohne ÍL montieren? von andreas.acs am 19 Dezember, 2002 um 13:03:20:

Hi

Dieser Radialwellendichtring kann geringe Mengen Oel aufnehmen und ist auch so gedacht. Der soll geringfuegig "Quellen" Auserdem laesst er sich in oel eingelegt wesentlich besser vorformen mit dem Daumen.
Gleiches gilt fuer den Radialwellendichtring am Getriebeausgang bei den Paralevern, der ist vom gleichem Typ und muss auch vorgeformt werden (mit dem dickem Daumen)
Eine gewisse Grundschmierung beim Einbau ist eigentlich immer notwendig weil die DIchtlippe sonst am trockenem Metall haften bleiben kann und schaden nimmt.
ICh baue RWD immer mindestens mit etws fett geschmiert ein um selbigen Trockenlauf zu verhindern.

Gruss aus Hannover

Daniel Dicke
daniel@derdicke.de


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.hpn.de ]