Re: Lotte fhrt ein elektrisches Eigenleben...


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.hpn.de ]

Abgeschickt von oelzeug am 13 November, 2001 um 22:37:37:

Antwort auf: Re: Lotte fhrt ein elektrisches Eigenleben... von stefan am 13 November, 2001 um 08:51:58:

: ha - das ist eine gute idee, lustiges getausche... danach l酳ft dann gar nix mehr. Relais und Anlassertauschen hatte ich auch schon empfohlen, verhallte aber ungeh顤t.
: muhgruss stefan
: : Oelzeug empfahl:
: : "... stell doch die lotte mal unter die dusche....."

: : Mein Nachbar is Landwirt, Der Duscht seine Khe vor dem Melken (Vorzugsmilch, 珶obauer).
: : Vielleicht, w酺 das etwas fr die Lotte.

: : Ansonsten wrde ich zum Relais-und Anlasser-Tausch raten (Matthias tauscht mit Petra, Oelzeug mit Leif, Stephan mit stefan, Petra mit Leif, Oelzeug mit Matthias, Stefan mit Petra, Leif mit Stephan, oelzeug mit petra, Stefan mit Matthias, Oelzeug mit Leif, Stephan mit mattias, Leif mit Stephan, Stefan mit Oelzeug und Oelzeug mit Leif) Da nach, msste alles klar sein, oder??

: : MfG,
: : Helmut
: : (in Ostfriesland werden Probleme klar und stringent gel飉t. 第一張 前一張 下一張 最後一張 索引 首頁 文字. 投影片 17 之 43.)

halt stop moment,

bevor alles brennt.

massegesteuert heisst einfach nur, das der schalter am lenker dem relais die m鐷lichkeit gibt, seiner aufgabe gerecht zu werden, mit einem geringen steuerstom einen nicht geringen zu schalten. genialer weise tut er das ber die masse, die ber den lenker zum rahmen und letztendlich zum minuspol der batterie fhrt.

also, jetzt dusch mal den schalter..


Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.hpn.de ]